BFI NÖ - Berufsförderungsinstitut Niederösterreich

News

Bildungsnews

Information zum Kursbetrieb des BFI NÖ


Liebe KursteilnehmerInnen,
liebe InteressentInnen!



Die Veranstaltungen des BFI NÖ können aktuell unter Einhaltung der geltenden Sicherheits- und Hygienebestimmungen im Präsenzunterricht stattfinden. Gemäß 2. COVID-19-Öffnungsverordnung vom 28.06.2021 muss für die Betretung der allg. öffentlichen Räumlichkeiten des BFI NÖ ab 01.07.2021 ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Im Seminarraum entfällt die Maskenpflicht wenn alle TeilnehmerInnen eine der folgenden drei Voraussetzungen erfüllen:

  • Negatives Testergebnis (Behördl. erfasster Antigen-Selbsttest 24h, professioneller Antigentest 48h, behördl. erfasster PCR Selbsttest 72h, professioneller PCR Test 72h)
    Im Ausnahmefall ist ein COVID-19-Selbsttest möglich - jedoch unter Aufsicht und außerhalb der Räumlichkeiten des BFI NÖ. Kontaktieren Sie dazu unbedingt vorab Ihre/n BildungsberaterIn!

  • Bestätigte Impfung gegen Covid-19 (22 Tage nach Erstimpfung bzw. Zweitimpfung wo Erstimpfung nicht länger als 9 Monate zurückliegt)

  • Bestätigung einer genesenen Covid-19-Erkrankung (Nachweis neutralisierender Antikörper bzw. Absonderungsbescheid als nachweislich mit Covid-19 erkrankte Person, der nicht länger als 6 Monate ab dem ersten Tag nach der Quarantäne zurückliegt)


  • Informationen zu den geplanten BFI Kursterminen erhalten Sie von Ihrem/r zuständigen BildungsberaterIn.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Ihre zuständige Servicestelle gerne zur Verfügung.

    Ihr Team des BFI Niederösterreich


    Zurück zur Übersicht