Highlights

Highlights

23.03.2019

Erfolge auf dem Weg zur Matura – mündliche Teilprüfung absolviert!


Insgesamt absolvierten 23 TeilnehmerInnen am 23. März 2019 die mündliche Teilprüfung in Englisch im Rahmen der Berufsreifeprüfung in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege in Zwettl. Sechs KandidatInnen konnten sogar einen sehr guten Erfolg erzielen. Den Vorsitz beim Prüfungstermin übernahm Mag. Martin Röck und als Prüferin fungierte Mag. Ursula Rabl.
Für Bianca Pannagl, Michael Neuhold und Sandra Kaltenböck war das die letzte der vier Teilprüfungen, sie sind nun im Besitz einer vollwertigen und staatlich anerkannten Matura. „Dadurch konnten sich die AbsolventInnen zahlreiche Vorteile wie die Zutrittsberechtigung für weiterführende Bildungswege (Universität, FH-Studium, Akademie, Kolleg usw.) sichern und ihre Karrierechancen für ihren weiteren beruflichen Aufstieg steigern“, informieren die BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl und Mag. Michael Jonach und erläutern die Qualität der Vorbereitungslehrgänge: „Die hohe Prüfungserfolgsquote ist am BFI NÖ sehr beständig und liegt durchschnittlich bei 85 Prozent im Bereich der Berufsreifeprüfung.“

Das BFI NÖ gratuliert den AbsolventInnen!

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)



Zurück zur Übersicht